Donnerstag, 22. November 2012

*Aktion* Leserpreis und Für immer


Vor einiger Zeit habe ich euch schon erzählt, dass ich Bücher für den Leserpreis nominiert habe. Und nun ist es noch bis zum 26.11.2012 möglich, aus 35 Büchern in den jeweiligen Kategorien zu bestimmen, wer den Leserpreis verdient hat. Und dabei zählt jede Stimme ;) An der Nominierungsphase haben sich dieses Jahr übrigens mehr als 9.000 Leser beteiligt und 3.500 Bücher vorgeschlagen. Wenn das mal nicht tolle Zahlen sind. Was wir Leser doch für eine Macht haben ;)

Ich habe mittlerweile auch schon abgestimmt. Es ist zwar gar nicht so leicht gewesen, aber letztendlich habe ich mich für diese 10 Bücher entschieden:

  • Allgemein:
    "Schneemädchen" von Eowyn Ivey hat mich mitten in die Schneelandschaft Alaskas zu Mabel und Jack katapultiert. Die Geschichte ist unglaublich gefühlsvoll und so schön.
  • Dem Krimi "Das Geheimnis des weißen Bandes" von Anthony Horowitz habe ich meine Stimme geschenkt, weil ich Sherlock Holmes richtig gerne mag und es sehr spannend klingt. 
  • Schon zu Beginn des Jahres konnte mich "Nachricht von dir" mit einer überraschenden Handlung und dem tollen Schreibstil von Guillaume Musso überzeugen. Auch den tollen Charakteren habe ich meine Stimme in der Kategorie Romantik geschenkt. 
  • "Uneathly" von Cynthia Hand hat mich in die Fantasy-Welt der Engel versetzt. Gemeinsam mit Clara bin ich immer mehr dem Rätsel der Vision auf die Schliche gekommen und habe mich mit ihr verliebt.
  • Erst vor wenigen Tagen konnte ich die Familiengeschichte von Elsa und Bernhard erfahren. "Torstraße 1" hat mir das Leben während und nach dem Zweiten Weltkrieg näher gebracht und so verdienterweise meine Stimme bei den Historischen Romanen bekommen.
  • "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green hat mich im Sommer in seinen Bann gezogen. Das Jugendbuch ist kein richtiges Krebsbuch. Es handelt von Freundschaft, Stärke und dem Gefühl nie allein zu sein. Kaum ein Buch hat es bis jetzt geschafft, mich so traurig zu stimmen, mich aber gleichzeitig auch zum Lachen zu bringen. 
  • Philippe Pozzo di Borgo hat mich mit seinem Buch "Ziemlich beste Freunde" berührt. Offen und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, erzählt er von den Schwierigkeiten in seinem Leben, aber auch von der wunderbaren Freundschaft mit seinem Pfleger Abdel. (Sachbuch)
  • Das Hörbuch "Milas Ferientagebuch: Paris" hat mich mit einem französischen Flair umgeben und mich mitten in die Stadt der Liebe versetzt. Frech und lustig wie eh und je erzählt Mila von ihrem Abenteuer in Paris.
  • "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" wartet zwar noch auf meinem Hörbuch-SuB, aber eins ist jetzt schon klar: Der Titel ist einfach besonders. Mal sehen, ob das Buch selbst mich genauso wie der Titel verzaubern kann.
  • Hinter diesem Buch steckt nicht nur eine fantastische Geschichte, auch das Cover ist ein Schmuckstück in meinem Regal. Die zauberhafte Gestaltung von "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" versetzt einen sofort auf die Insel St.Hauda's Land und zieht einen magisch an.   

Welche Bücher wollt ihr als Gewinner sehen? Stimmt hier ab und verhelft ihnen zum Sieg ;)
(Übrigens muss man nicht auf Lovelybooks angemeldet sein, eine E-Mail-Adresse reicht völlig.)



Und dann möchte ich euch heute Abend noch ein Buch vorstellen.

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr ein Buch seht und denkt "Wow, das muss ich haben! Manche Cover verzaubern einen auf der Stelle und wenn dann auch noch der Klappentext halbwegs in Ordnung klingt, ist man mit dem Buch auch schon auf dem Weg zur Kasse ;) Bei "Für immer die Seele" ist es mir genauso gegangen. Und das schöne ist, das nicht nur das Cover genial aussieht, sondern der Klappentext auch spannend klingt ;) 

Quelle: Dressler, Für-immer-Triologie
  
    Hypnotisieren euch die Schmetterlinge in dem Video auch so? :D


Als die sechzehnjährige Cole den Tower von London besichtigt, wird sie plötzlich von einer unglaublich realistischen Vision heimgesucht. Doch es sind nicht nur Bilder, die sie plagen, Cole spürt geradezu, was sie sieht: eine Jahrhunderte zurückliegende Enthauptung! Überwältigt fällt sie in Ohnmacht. Und das Erlebnis im Tower ist kein Einzelfall. Wohin Cole auch geht, was sie auch berührt, seit Kurzem fühlt sie sich ständig in andere Zeiten und an Orte versetzt, die sie nie zuvor gesehen hat. Sie versteht die Welt nicht mehr. Wird sie vielleicht verrückt?
Als Cole wieder zu sich kommt, liegt sie in den Armen des gut aussehenden Griffon. Er erkennt sofort, dass sie etwas ganz Besonderes ist – genau wie er. Griffon erscheint Cole seltsam vertraut, und sie hat das Gefühl, dass es zwischen ihnen eine tiefe Verbindung gibt, ein gemeinsames Schicksal. Und tatsächlich: Griffon weiß, was es mit den sonderbaren Visionen auf sich hat. Cole ist wie er ein Mensch, der sich an seine früheren Leben erinnern kann. Und sie befindet sich in Gefahr! Als Cole die Puzzlestückchen ihrer ehemaligen Existenzen zusammensetzt, entdeckt sie, welch dunkles Geheimnis sie und Griffon verbindet. Kann sie dem Jungen, den sie liebt, wirklich vertrauen?
[Quelle: Dressler]

Klingt doch ziemlich mystisch ;) Und der Gedanke, dass man früher schon mal gelebt hat, finde ich sowieso spannend. Ich bin mal gespannt, was die Autorin aus dieser Idee macht. Ihr auch? Dann könnt ihr euch noch hier umschauen, dort gibt es noch einiges zu entdecken ;)

Kommentare:

  1. Ja, wir Leser haben wirklich ein Macht! Muhahah~
    Ich habe auch schon fleißig mitabgestimmt und war auch wirklich etwas überrascht wie viele Bücher nominiert wurden (:

    Einmal habe ich sogar genauso wie du abgestimmt und zwar beim besten Titel (:
    Das Buch liegt auch schon länger auf meinem SUB aber der Titel hat mich einfach verzaubert. Er ist eben etwas wirklich besonderes (:

    LG
    Haveny

    http://www.buecherhimmel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leser an die Macht :D

      Ohja, es sind wirklich viele Bücher nominiert worden. Und alles Neuerscheinungen von diesem Jahr :)

      lg Filo <3

      Löschen
  2. ich wollte ja auch nominieren, aber entweder kenn ich die Bücher nicht oder ich fand sie nicht so gut. Irgendwie blöd^^

    Das Cover sieht ja wirklich hammer aus. Die Geschichte klingt auf einer Art echt interessant, aber der Teil mit dem mysteriösen gutaussehenden Jungen schreckt mich dann auch schon wieder ab, weil es direkt wie jedes andere x-beliebige Romantasy-buch klingt. Von denen habe ich im Moment einfach zu viele gelesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist aber wirklich blöd. Vielleicht klappts ja nächstes Mal ;)
      Da hast du Recht. Den Satz finde ich auch etwas abschreckend. Aber man kann ja hoffen, dass die Autorin das irgendwie interessant gestaltet hat^^

      Löschen
  3. Ich habe auch schon abgestimmt^^

    LG May

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem Cover gehts mir genau so. Bin momentan mangels Geld noch standhaft geblieben und hab den Klappentext nicht gelesen, aber nun interessierts mich auch brennend. Auch wenn ich Lena zustimmen muss, dass man momentan mit Lovestorys überschwämmt wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so Liebesstorys gibt es zur Zeit leider sehr viele. Allerdings gibt es manchmal auch welche, die aus der Masse herausstechen. Man kann ja hoffen, dass das hier auch der Fall ist, trotz der relativ kitschigen Beschreibung ;)

      Löschen
  5. Wow...das Cover ist ja ein Traum.. *Wunschlistenalarm* :)
    Beim Leserpreis habe ich kräftig mit abgestimmt ;D

    LG, Fina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, meine Wunschliste steigt und steigt - aber wer kann bei solchen Covern Nein sagen ;)

      <3

      Löschen
  6. Hi Filo,
    ich freue mich deinen Blog gefunden zu haben und bin gespannt, was sich hinter deinem Türchen bei Tintenhains Adventskalender versteckt :)
    Ich bin auch dabei und hoffe doch, du schaust vorbei wenn es heißt "Das 7. Türchen öffnet sich" :)

    LG von der Lesegiraffe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich freue mich dass du hergefunden hast ;) Bei dir werde ich auf jeden Fall vorbeischauen - ich bin schon sehr gespannt was ihr euch so einfallen lassen habt ;)

      lg Filo

      Löschen
  7. Die Mechanik des Herzens ist sooo toll :)

    Die Aktion mit deinem Adventskalender finde ich SUPER!!!
    Bin auf jeden Fall dabei...

    Übrigens bist du unsere Top-Kommentatorin :)

    LG, Fina <3

    AntwortenLöschen

Kommentare versüßen einem den Tag. So geht es zumindest mir ;) Daher freue ich mich über jedes einzelne Wörtchen und bin auf eure Meinungen gespannt.

Alles Liebe,
Filo ♥