Mittwoch, 19. Dezember 2012

*Blog-Adventskalender* Das neunzehnte Türchen öffnet sich

 

Einen schönen 19. Dezember wünsche ich euch ;) Heute darf ich euch das 19te Türchen des Blog-Adventskalenders von Tintenelfe öffnen. Ich habe wirklich lange überlegt, was ich hinter dem Türchen verstecken könnte. Ich hoffe, ihr seit mit meiner Wahl zufrieden ;)



Wer kennt das Lied nicht? Kinder lieben die "Weihnachtsbäckerei" und Erwachsenen kommt das Lied schon manchmal aus den Ohren hinaus. Doch um das Lied geht es jetzt eigentlich nicht, es passt nur zu meiner ersten Überraschung - meine Lieblingsplätzchen ;)
Die Nussecke gehört für mich einfach zur Adventszeit - ohne geht nicht ;) Und auch, wenn wir uns jetzt schon dem 4.Advent näheren, vielleicht wollt ihr das Rezept ja noch ausprobieren ;)
 

  • Die Zutaten (Teig) zu einem Knetteig verarbeiten
  • Backblech einfetten, bzw. Backpapier
  • Teig dünn auf dem Backblech ausrollen
  • Teig mit Marmelade bestreichen  
  • Butter zerlassen, Zucker einrühren
  • Rum mit Wasser gemischt unterrühren und kurz aufkochen lassen
  • Topf vom Herd nehmen und gemahlene und gehackte Haselnüsse untermischen
  • Masse auf den Teig streichen
  • bei 180° 20-30min backen
  • noch warm in Dreicke schneiden
  • Kuvertüre im Wasserbad oder Backofen schmelzen lassen
  • Ecken mit Schokolade bestreichen
 
       








Auf Bücher kann ich in meinem Adventstürchen natürlich nicht verzichten ;) Ich muss allerdings zugeben, dass ich eigentlich keine Weihachtsbücher zu Hause habe (zumindest welche, die ich gelesen habe). Daher werde ich euch zwei Bücher vorstellen, die man nicht nur zu Weihnachten, sondern insgesamt im Winter lesen kann. Und ich kann euch sagen, die Bücher sind einfach wunderschön ;)


"Das Schneemädchen" von Eowyn Ivey habe ich erst vor einigen Wochen gelesen und war verzaubert von dem wundervollen Schreibstil der Autorin. Sehr bildhaft schildert sie die Landschaft Alaskas, aber auch die Gefühle von Mabel und Jack. Die Geschichte um das geheimnisvolle Schneemädchen ist fesselnd und berührend. Zu meiner Rezension geht es hier.


Ali Shaw hat mir mit "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" bereits Anfang dieses Jahres eine wunderschöne Geschichte geschenkt. Auch sein Schreibstil lädt zum Träumen ein und Ida und Midas sind einfach tolle Charakter, mit denen man mitfiebert. Die Geschichte ist sehr emotional und lässt einen bis zum Schluss (und darüber hinaus) nicht los.  

Wusstet ihr, dass Charles Dickens vor genau 169 Jahren seine berühmte Weihnachtsgeschichte "A Christmas Carol" veröffentlicht hat?  Wenn das mal nicht ein Grund ist, die Geschichte am 19.12 zu lesen ;) Deshalb ein kleiner Tipp von mir: Wer gerne auch mal auf Englisch liest, der kann sich auf Amazon das E-book kostenlos herunterladen. *Klick*


Ich wünsche euch einen schönen 19.Dezember, geniest ihn ;) Und auf das morgige Türchen können wir nun schon einmal gespannt warten ;) 

Liebe Grüße,
Filo  

Kommentare:

  1. Das war ja mal ein schöner Türcheninhalt. Ich seh schon wie mein Gewicht steigt. Wrede das rezept auf jeden Fall mal ausprobieren. Backe Nussecken sonst nämlich nicht, weil wir die verkaufen und ich die so ziemlich das ganze Jahr vor der Nase hab.
    Selbstgemacht ist aber immer was ganz anderes :)
    Was bei mir Weihnachten nie fehlen darf sind übrigens Brownis. Die gibts bei mir wirklich nur zu Weihnachten. *jammi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, selbstgemacht ist immer anders ;) Und Brownis sind auch total lecker *.* Allerdings esse ich die das ganze Jahr durch ;)

      lg Filo

      Löschen
  2. Huhu Filo,
    ich kann mich nur anschließen! Super tolles Türchen! Die Weihnachtszeit ist für mich allerdings auch Schreckenszeit, weil es überall Nüsse gibt wie ja auch in deinem Rezeptvorschlag =). Ich bin allergisch gegen die gängigsten Nüsse, z. B. Haselnüsse. Echt blöd. Die Buchvorstellungen sind sehr gelungen. Diese beiden habe ich auch noch auf meinem SUB.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3
      Die Allergie ist ja wirklich doof - gerade in der Weihnachtszeit gibt es ja sehr viel mit Nüssen. Aber es gibt ja auch noch andere leckere Rezepte, die kannst du dir dann hoffentlich schmecken lassen ;)
      Dann wünsche ich dir schon mal viel Spaß beim Lesen :)

      Liebe Grüße,
      Filo

      Löschen
  3. Guten Abend, nun komme ich statt nur zu verlinken und zu teilen auch mal zum Kommentieren. Danke für das schöne weihnachtliche Türchen. Von Deinen Büchern habe ich schon einiges gelesen. Die Bücher selber aber noch nicht.

    Ich wünsche Dir schöne Weihnachten,
    die Tinteneelfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die beiden Bücher sind nicht so unbekannt, sind aber auch wirklich schön ;)

      Dir auch wunderschöne Weihnachten ;)
      Filo

      Löschen
  4. Du hättest das 19. Türchen nicht besser auffüllen können :)

    Ich liebe Die Weihnachtsbäckerei seit meiner Kindheit :)
    Und die Bücher *.*
    Das Mädchen mit den...steht schon lesebereit, Das Schneemädchen steht noch auf der WuLi ;)

    Wundervolle Weihnachten, liebe Filo <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3

      Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen von "Das Mädchen mit ...". Ist wirklich toll ;)

      Dir auch wunderschöne Weihnachten ;)

      Löschen
  5. Ui, die Nussecken hören sich gut an. werde ich mal ausprobieren. :)
    Ich wünsche dir auch schon mal ein schönes weihnachtsfest und tolle Feiertage! :)

    LG
    Sue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Backen (und Essen ;))! Dir auch wunderschöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr :D

      lg Filo

      Löschen

Kommentare versüßen einem den Tag. So geht es zumindest mir ;) Daher freue ich mich über jedes einzelne Wörtchen und bin auf eure Meinungen gespannt.

Alles Liebe,
Filo ♥