Samstag, 21. Februar 2015

100 Bücher, die man gelesen haben sollte...

http://3.bp.blogspot.com/-wXm7rTQd1CA/UaeKjNMxpiI/AAAAAAAAAag/-zqjk58P3yg/s400/100b%C3%BCcher.jpg
Die liebe Sandra hat vor knapp 2 Jahren diese Aktion ins Leben gerufen und damals habe ich wie viele andere begeistert mitgemacht. Nun bin ich mittlerweile über einige "Aktualisierungen" auf anderen Blogs gestoßen und dachte es könnte nicht schaden, wenn ich meine Übersicht auch mal auf den neusten Stand bringe. Ich bin sehr gespannt, ob und wie viel sich verändert hat^^

Das Prinzip habe ich vom letzten Mal einfach übernommen:
normal = gelesen
Sepia gefärbt = ungelesen
orangener Kasten = SuB
türkiser Kasten = Wunschliste








Veränderungen:
gelesen = 35 (2015) vs. 27 (2013)
ungelesen = 65 vs. 73
SuB = 10 vs. 17
Wunschliste = 9 vs. 19

Also damit bin ich definitiv zufrieden :) Immerhin habe ich über 1/3 der 100 Bücher, die man gelesen haben sollte, gelesen. Und Wunschliste und SuB habe ich auch etwas abgebaut^^

Welches Buch sollte man eurer Meinung nach noch gelesen haben?

Kommentare:

  1. Ich bin gerade mal im Kopf durchgegangen und ich hab echt n Großteil der Bücher gelesen und die, die ich nicht gelesen habe, sind eigentlich die, die mich nicht interessieren. Nur ein paar davon stehen noch auf meiner Wunschliste :D
    "Finding Sky", "Erebos", "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie", "Clockwork Angel" und "Bis(s) zum Morgengrauen" sind absolute Empfehlungen, alles Bücher, die ich sehr liebe! ♥
    Ich hab aber auch noch ein paar ENTpfehlungen für dich, von den Büchern solltest du besser die Finger lassen: "Touched", "Night School" und "Sixteen Moons" lohnen sich nicht wirklilch. Bei "Die Bestimmung" war der erste Teil toll, aber die anderen beiden Teile der Trilogie fand ich nicht wirklich gut ._.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so geht's mir größtenteils auch :D Wenige von denen, die ich noch nicht gelesen habe interessieren mich noch^^
      "Wenn du stirbst, zieht deinen ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie!" will ich unbedingt noch lesen, steht ja auch schon aufm SuB :) Bei "Erebos" bin ich total unsicher, obs mir gefallen würde. War schon bei ein paar Lesungen von Ursula Poznanski und das klang echt immer spannend, aber weiß nicht obs ganz mein Genre ist...
      Puh, gut dass mich deine ENTpfehlungen auch nicht wirklich interessieren :D "Die Bestimmung" wollte ich zwar ganz lange lesen, aber nachdem ich weiß was in Band 3 passiert, ist das irgendwie auch vorbei^^

      Löschen
  2. Stimmt ich sollte auch mal meine aktualisieren :) Nach ein bisschen Arbeit, wäre es bestimmt total interessant ob ich seit dem letzten Mal ein paar mehr Bücher gelesen habe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wärst bestimmt erstaunt, was du alles so unbewusst "abgearbeitet" hast :D Da kommt mehr zusammen, als man denkt :)

      Löschen
  3. Also deine Veränderungen können sich schon echt sehen lassen, Filo :) Hm, also ich bin wirklich froh dass ich mich an Stolz und Vorurteil getraut habe, das ist so ein zeitloses Buch! Wenn ich Zeit und Lust darauf habe möchte ich in Zukunft auch immer die Klassiker im Hinterkopf behalten! Sonst soll Mieses Karma noch wirklich witzig sein - aber ich bin ganz ehrlich, meine Wunschliste deckt sich kaum (mehr) mit den 100 Büchern :D
    Alles Liebe, Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denk auch :D Vor allem dafür, dass ich ja in letzter Zeit kaum ein Buch geöffnet habe, das nichts mit Schule zu tun hatte^^
      Von Stolz und Vorurteil schwärmt ihr ja wirklich alle - aber ich muss sagen, dass es mich so gar nicht reizt... Dennoch sollte man die Klassiker wirklich nicht vernachlässigen, die sind ja nicht umsonst Klassiker geworden :)
      ´
      Alles Liebe,
      Filo

      Löschen
  4. Hey Filo,
    wir haben ja schon lange nichts mehr voneinander gehört!
    Wie geht es dir? Genießt du die Ferien? :)
    Du musst übrigens ganz dringend die Insel der besonderen Kinder lesen. Das buch ist wirklich genial und die Bilder dazu! Hat mir sehr gefallen!
    Bei Starters mochte ich den ersten Band ziemlich gerne, obwohl ich etwas anderes erwartet habe. Der zweite Band war dann aber irgendwie nur noch eine Aneinanderreihung von Klischees :/
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna ;)
      danke mir geht's gut - ich genieße grade die schön lange Zeit zwischen Abi und Studium :D Wie geht's dir so?
      Ohja auf Die Insel der besonderen Kinder bin ich schon sehr gespannt, muss ich wirklich demnächst lesen.
      Im Moment reizen mich Dystopien ja irgendwie gar nicht mehr, vielleicht kommt das im Winter wieder. Aber grad so Klischees gibt's da ja immer häufiger :/
      Alles Liebe
      Filo

      Löschen
  5. Puhhh, da hab ich noch soo viel vor mir :D Aber einige kenne ich immerhin schon ^^
    Ich finde, das klingt richtig spannend, wobei ich ja auch immer im Verlag arbeiten wollte, also ein richtiger Traum. Und duales Studium soll ja auch sehr anspruchsvoll sein, Glückwunsch. Erzähl mir mal von deinetdeiner erstenersten Woche, is bestimmt heftig die Umstellung, ich hab auch schon Angst davor :/ Naja, mit 1,5 ist man dieses Jahr reingekommen bei uns in der Gegend, also war ich sooo knapp, aber die mit NC sind immer ziemlich begehrt. Mal sehen, ob es mir gefällt, interessieren tut es mich sehr :)

    Liebe Grüße
    Fina <3

    AntwortenLöschen

Kommentare versüßen einem den Tag. So geht es zumindest mir ;) Daher freue ich mich über jedes einzelne Wörtchen und bin auf eure Meinungen gespannt.

Alles Liebe,
Filo ♥