Samstag, 14. September 2013

*Labertime* Winter is coming and school is gonna kill me

Hallo ihr Lieben ;)

endlich mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ich schäme mich wirklich schon, wie sehr ich in letzter Zeit das Bücheruniversum vernachlässige. Aber was soll ich tun? Zum einen war ich in den Ferien nicht gerade motiviert und jetzt ist auch wieder Schule, was bedeutet, dass mir vorallem die Zeit fehlt. Ich weiß ja nicht was ich mir von der Kursstufe erhofft habe, aber ich hätte nicht damit gerechnet, dass es sofort so anzieht. Klar, wir arbeiten jetzt auf das Abi hin, aber heißt das denn, dass man schon in der ersten Woche so viele Hausaufgaben geben muss? Allen Ernstes, ich saß seit Mittwoch jeden Tag 3 Stunden oder mehr am Schreibstisch - das ist doch nicht normal. Und da stellt sich mir die Frage, wohin das führen soll. Wenn schon in der ersten Woche so viel getan werden muss, was ist dann erst wenn auch noch Klausuren dazukommen?!? Falls jemand schon die Kursstufe überstanden hat oder wie ich gerade mitten drin steckt, Tipps werden gerne entgegengenommen ;)

Trotzdem will ich natürlich weiter mit dem Bloggen machen. Ich hoffe, dass ich wenigstens am Wochenende Zeit dazu finden werde, unter der Woche wird das vermutlich schwer. Also entschuldigt bitte, wenn in nächster Zeit nicht allzu viel kommt, ich gebe mir große Mühe aber Schule geht nun mal vor. Und ich denke, dass verstehen auch alle^^

Quelle: Blanvalet

Weiteres Thema: Winter is coming (das ist nur für euch, Sandy und Mars, ihr GoT-Süchtige^^) Was ich damit sagen will, dürfte aber klar sein :p Es ist plötzlich wieder so verdammt kalt. Sommer war so viel schöner *.* Aber naja, einen Vorteil hat es ja - bei diesem verregneten kalten Wetter gibt es nichts schöneres als sich mit Tee und einem Buch auf dem Sofa zusammenzukuscheln ;) Zum Beispiel mit "Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell" xD (Erkennt ihr den roten Faden?^^) Auf jeden Fall habe ich mir das Buch doch tatsächlich ausgeliehen, obwohl es mich bis vor kurzem überhaupt nicht interessiert hat. Aber was soll ich sagen, ich wurde praktisch genötigt :P

Quelle: Mixtvison
 Gerade habe ich übrigens "Abaton - Vom Ende der Angst angefangen" und ich kann euch sagen, schon der Prolog ist so spannend und macht richtig neugierig. Außerdem finde ich die Gestaltung (sowohl von Außen als auch von Innen) echt gelungen. Falls euch das Buch nichts sagt, dann klickt doch einfach auf das Cover ;)

Was gibt es sonst noch zu sagen? Als nächstes werde ich mich wohl mal um die Rezensionen kümmern - ich bin um 11 oder 12 Bücher im Verzug O.o
Außerdem werde ich in Frankfurt auf der Buchmesse anzutreffen sein. Geht von euch noch jemand am Samstag dorthin?


Uh und habt ihr schon mitbekommen, dass Saphirblau jetzt wohl wirklich verfilmt wird. Der Schauspieler für Raphael ist auch schon bekannt und meiner Meinung nach passt das vom Aussehen wirklich sehr gut ;) Hier gibts ein paar Bilder von ihm. Was haltet ihr von ihm?^^ Und falls jemand von euch Lion Wasczyk schon in irgendeinem Film gesehen, dann wäre es toll zu erfahren, wie er denn so schauspielert xD Ich freue mich auf jeden Fall auf den Film. Wie sieht es bei euch aus? Ich weiß ja, dass Rubinrot bei einigen nicht so gut angekommen ist, weil er doch vor allem gegen Ende sehr vom Buch abweicht. Meine Devise ist da aber einfach, den Film als eigenständiges Werk anzusehen ;)


Jetzt bleibt mir nur noch euch einen schönen Abend und noch ein tolles Wochenende zu wünschen ;)
Alles Liebe



Kommentare:

  1. Ich habe mir auch schon eine kleine Leseliste für den Winter angelegt, aber ich bin mir irgendwie ziemlich sicher, dass ich die nicht schaffen werde...;)

    Das mit der Schule ist echt blöd, ich kann das verstehen. In letzter Zeit sitze ich auch immer noch nach der Schule und muss für den nächsten Tag was machen. Dann stöhnen wir also gemeinsam.;D
    Ich wünsche dir aber viel Glück bei der Prüfungvorbereitung. Wurden bei euch die dreizehn Jahre auch auf zwölf verkürtzt? Bei uns in Brandenburg ist das so und unser Schulleiter hat schon gesagt, dass er bedauert, wie unsere Freizeit darunter leidet. Aber das hilft uns wahrlich nicht gerade sehr viel.;D

    Ich wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende!:)
    Liebe Grüße,
    Lynn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, solche Planungen gehen bei mir auch immer nach hinten los^^

      Ja, wir haben seit einigen Jahren auch G8 :p Wobei ich bis jetzt der Meinung war, dass das eigentlich nicht viel ausmachen würde - man hat ja trotzdem gleich viele Arbeiten und so schreiben müssen. Mittlerweile bin ich mir da aber nicht mehr sicher - vielleicht macht das eine Jahr doch mehr aus und verschafft einem einfach mehr Zeit für den Stoff... Naja, wir werden es wohl irgendwie auch so schaffen müssen. Wünsche dir auf jeden Fall auch viel Glück dieses Schuljahr ;)

      Danke ;)
      Alles Liebe,
      Filo

      Löschen
  2. Hehe dein Posttitel ist aber wirklich toll ;)) Einer der besten, die du je hattest :PP
    Ach du MUSST es dir jetzt wirklich mal reinziehen, Sandy und Ich haben uns wirklich so ins Zeug gelegt ;)
    Oh mann du machst mir wegen der Kursstufe richtig angst :O Mein Bruder ist zwar jetzt auch schon im letzten Jahr und eigentlich gar nicht so gestresst (der hockt die ganze Zeit zuhause rum und ich muss in die Schule -.-) Hoffentlich legt sich das bei dir noch ein bisschen ;)
    Alles Liiiebe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh, solche Spontaneinfälle sind einfach die besten xD
      Ich bin ja schon auf dem besten Weg - wenn das Buch wirklich so gut ist wie ihr behauptet, dann werde ich es wahrscheinlich auch schnell durchlesen^^
      Haha sorry, aber von dieser Woche war ich echt geschockt. Dein Bruder scheint da ja ziemlich Glück zu haben ;) Wobei es vielleicht auch darauf ankommt, was man so gewählt hat. Eine meiner Freundinnen (sie hat Physik und Latein vierstündig) hat diese Woche nur sehr wenig aufbekommen, während es den meisten so geht wie mir^^ Hängt also vielleicht einfach auch von den Fächern ab, wenn man mehr Richtung Naturwissenschaft geht, ist das wahrscheinlich von den Hausaufgaben nicht ganz so arg wie bei Sprachen. Und die Lehrer machen natürlich auch viel aus :p

      Alles Liebe,
      Filo

      Löschen
  3. Der Schauspieler von Raphael sieht ja mal richtig scharf aus! Ich hab "Rubinrot" nicht gesehen (ich mochte die Schauspieler von Gideon und Gwen nicht) aber der Typie wäre mal ein Grund "Saphirblau" zu sehen :D

    Ich habe dieses Jahr mein Abi gemacht und bei mir war die Qualifikationsphase (sprich Klasse 12+13) eigentlich gar nicht so hart. Ich denke mal, dass wird sich bei dir auch wieder einbendeln und ruhiger werden. Meistens haben die Lehrer nach wenigen Wochen auch kein Bock mehr auf das hohe Tempo und drosseln das wieder :D
    Was ich dir für einen Tipp geben kann: Heb deine Lernzettel auf!!!!!
    Das spart dir richtig Zeit, wenn du auf die Abi-Üb-Klausuren zugehst und auch fürs Abi ist es ganz praktisch, wenn du nicht alles nochmal schreiben musst! :)

    "Das Lied von Eis und Feuer" will ich auch unbedingt noch lesen, wurde nur immer von der Menge der Bücher abgeschreckt. Wenn du es gut finden solltest, dann landet das auf jeden Fall gleich mal im Warenkorb von Thalia :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, da besteht doch jetzt ein gewisser Anreiz xD

      Das wäre natürlich super, wenn unsren Lehrern das bald auch zu viel wird :p Hoffen kann man ja mal^^ Und danke für den Tipp, das ist wahrscheinlich ziemlich sinnvoll und werde ich bestimmt machen ;)

      Stimmt, es sind wirklich sehr viele Bände, aber mal sehen, vielleicht sind es am Ende ja sogar zu wenige^^

      Liebe Grüße,
      Filo

      Löschen
  4. Ja, die liebe Schule hat mich jetzt auch ordentlich einen in die Fresse gegeben - und das obwohl ich dieses Jahr wirklich MEGA motiviert und voller Zuversicht rangegangen bin- pfff, da brauch sich dann auch niemand mehr wundern, wenn keiner gerne dahin will, oder? xD
    Lerntipps oder sowas kann ich dir leider nicht geben, da ich da selbst ein ziemlich hoffnungsloser Fall bin ^^ Manchmal- nein eigentlich IMMER- wünsche ich mir, dass ich einfach nur alles einmal durchlesen müsste und dann wars das. Für immer. Haha.
    Aber es gibt wirklich Leute die das können. Ich kenne auch ein paar, aber wenn die dann noch vor nen Test jammern sie würden voll verkacken und dann doch wieder die beste Note der Klasse haben, fällt es schon schwer nicht doch zum Mörder zu werden *grrrr*

    Also ich freue mich ja immer MEGA auf die kälteren Tage, da ist alles immer so gemütlich und voller Kerzen und Schals (ich liebeee sie)und Pullover und irgendwie glaube ich immer, dass dann alles besser wird. Wegen Weihnachten und so, also dass sich dann alle viel mehr lieb haben als sonst. Obwohl, das leider nicht immer der Fall ist ^^

    Kann es sein, dass man in letzter Zeit immer öftes was von GoT hört? Ich glaube es verfolgt mich *neervös umschau* Na, mal sehn ob ich mich auch noch zum Buch durchringen kann ;)

    Oh, und zu Saphirblau: Also hässlich ist er ja nicht gerade, ne? ^^
    Rubinrot fand ich eigentlich gar nich schlecht - ich hatte viel, viel weniger erwartet, also war ich absolut positiv überrascht! Aber die Bücher will ich auch noch mal lesen, wird auf jeden Fall wieder Zeit. Vor allem, weil ich nicht mal mehr weiß wer Raphael ist. Jup, peinlich, ich weiß.

    Alles Liebe und viel Glück im neuen Schuljahr,
    Lea <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war am Montag eigentlich auch noch recht motiviert und habe gedacht, dass ich mich die letzten 2 Jahre jetzt nochmal so richtig reinhängen werde - aber nach einer Woche ist da jetzt auch schon die Luft draußen :P

      Einmal durchlesen und das wars wäre echt spitze, leider funktioniert das nicht so in der Umsetzung^^ Jedenfalls nicht bei uns Normalos :p Solche Leute, die eigentlich kaum lernen müssen und dann trotzdem die besten Noten kriegen sind da echt klar im Vorteil...

      Auf Weihnachten freue ich mich zwar immer auch, aber das ist dann meistens die einzigste Zeit wo es dann nicht kalt ist und natürlich kein Schnee liegt *grrr* Aber du hast Recht, Schals sind einfach toll und auch sonst werden die Kleider gemütlicher :) Im Sommer muss man dafür nicht allzu viel überlegen und kann sich einfach eine kurze Hose und ein Top aus dem Schrank greifen^^

      Irgendwie schon xD Ich kannte das glaub vor den Sommerferien noch gar nicht^^ Aber naja, mal schauen, ob es mich jetzt auch in seinen Bann zieht...

      Raphael ist Gideons Bruder xD In Saphirblau kommt er eigentlich nur ganz am Schluss vor, in Smaragdgrün dann viel mehr und vor allem mit Lesly :D Aber du bist nicht die Einzigste, die mit ihm nichts mehr anfängt. Meine Schwester hat auch erst so gemeint "da gibts einen Raphael?" :P

      Danke, dir auch ;)
      Alles Liebe,
      Filo

      Löschen
    2. Danke Schule, dass du meine Motivation zunichte machst... xD

      Ja, ich finde sowas sollte verboten werden. Das fördert nur das Deprimiertsein der anderen Schüler und ist überhaupt unfair- nur leider werden werde ich das wohl nie durckriegen *heul*

      Weihnachten und der Schnee, die beiden mögen sich echt nicht. Letztes Jahr hats bei uns an Weihnachten ein wenig geregnet und einen Tag später gab es so viel Schnee, dass ich bald dachte wir könnten eine Skipiste eröffnen :D

      Ach, Gideon hat einen Bruder? Ups. xD Zeit die Bücher wieder in die Hand zu nehemen. Schnell.

      Alles Liebste,
      Lea <3

      Löschen
    3. Ja, da stehen die Chancen wohl nicht so hoch :/ Es ist aber auch echt unfair...

      Hat er, ja xD Da solltest du wohl wirklich mal wieder re-readen^^ Habe ich derletzt auch gemacht und es lohnt sich wirklich immer wieder, diese Bücher zu lesen ;)

      Liebste Grüße,
      Filo

      Löschen

Kommentare versüßen einem den Tag. So geht es zumindest mir ;) Daher freue ich mich über jedes einzelne Wörtchen und bin auf eure Meinungen gespannt.

Alles Liebe,
Filo ♥