Dienstag, 20. November 2012

*Dies & Das* Traileralarm!!!

Es gab zwar gestern schon einen Trailer, aber den hier kann ich euch einfach nicht vorenthalten. Ich meine, das ist Rubinrot!!! *kreisch* Gerade frisch beim Arena-Verlag entdeckt (hier) und ich glaube, ich muss ihn mir noch 100-mal anschauen, um auch jede einzelne Bewegung und Aussage richtig analysieren zu können :D


http://www.bravo.de/stars/film-tv/der-erste-trailer-zum-film-rubinrot

Und, wie findet ihr ihn? 

Also Maria Ehrich als Gwendolyn gefällt mir richtig gut. Klar, im Buch habe ich sie mir nicht genau so vorgestellt, aber das passt einfach ;) Gideon, naja, also seine Haare sind schon seltsam^^ Findet ihr nicht? Und sonst passt das meiner Meinung nach mit dem arroganten ganz gut. Ich hoffe nur, er versaut es nicht mit den restlichen Emotionen :D 

Man merkt natürlich auch schon im Trailer, dass die Filmleute da einiges am Buch umgeändert haben. Gwendolyn ist doch beispielsweise im Buch nie in einer Kutsche gefangen und die beiden springen auch nicht von einer Brücke^^  Das macht das ganze auf jeden Fall spannender, aber ich hoffe, dass sie die Geschichte nur um ein paar Sachen erweitert haben und nicht alles komplett geändert habe *Daumen drück*

Jedenfalls bin ich schon super gespannt auf den Film. Ins Kino gehe ich definitiv mit meinen Freundinnen, ist schon ausgemacht :D Und ihr, schaut ihr euch den Film auch an?

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich hab den Trailer vorhin auch schon entdeckt und bin eigentlich der gleichen Meinung wie du.
    Gwen wirkt ganz sympatisch und passend, Gideon sieht mit den Haaren echt irgendwie komisch aus, aber mal abwarten wie er sich im Film macht und ich hoffe wirklich auch, dass die Abweichungen vom Buch nicht zu groß sind.... Ich mag das ja eigentlich immer nicht besonders.
    Werde den Film, wahrscheinlich mit Heike, auf jeden Fall auch angucken und freu mich schon. :)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn der Film und das Buch so unterschiedlich sind, dass es genauso gut auch zwei verschiedene Geschichten sein könnten, ist da echt entäuschend. Ich hoffe, das wird hier nicht so ;)
      Freuen tue ich mich aufjedenfall auch -.-

      lg Filo

      Löschen
  2. Hey (:
    Ich habe den Trailer zuvor noch nicht gesehen und ich muss einfach sagen: Er ist genial!!
    Hab ihn auch gleich zweimal angesehen (:

    Gwen hätte ich mir zwar ehrlich gesagt irgendwie völlig anders vorgestellt, aber so finde ich sie auch sympathisch. Aber ich muss dir recht geben: Gideons Haare sehen echt etwas komisch aus, aber vielleicht gibt sich das im Film ja (;

    Anschauen werde ich den Film auf jeden Fall, ich weiß nur noch nicht mit wem. Vorher will ich aber noch ein zweites Mal das Buch lesen, damit ich einen besseren Vergleich zwischen Buch und Film habe (:

    LG
    Haveny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hoffnung stirbt ja zu letzt, also vielleicht sehen die Haare im Film doch ganz gut aus^^

      Ich will das Buch auch nochmal lesen, kann man nie zu viel tun ;)

      lg Filo

      Löschen
  3. Also ich weiß noch nicht... Gwen ist nicht so mein Fall. Die wirkt auf mich in den Ausschnitten unsympatisch, wieso kann ich auch nicht sagen.
    Gideon weiß ich auch noch nicht so, aber generell find ich den schon fast schon besser als sie.

    Und doch, Gwen fährt in einer Kutsche im ersten Teil, iwo am Ende, als sie das erste mal zum Grafen soll. Der ist da nämlich leider außer Haus und deswegen müssen sie quer durch London mit der Kutsche.

    Generell hab ich aber immer angst bei Buchverfilmungen. Die versauen einem die eigene Vorstellungen und können zusätzlich noch total schlecht sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, jeder hat ja auch eine andere Vorstellung von den Charakteren ;) Mal sehen, wie sie dann im Film rüberkommen.

      Ja, Gwen fährt als sie den Grafen besucht in einer Kutsche. Aber sie schreit da nicht nach Gideon, während der auf dem Dach mit jemandem kämpft ;) Zwar werden sie überfallen, aber da kämpft Giedon nicht auf dem Dach^^

      Löschen
  4. Juchuu, noch jemand, bei dem ich mich über diesen Trailer auslassen kann :D
    Erstmal: besser als der Teaser, weil man immerhin eine Ahnung bekommt, worum es geht.

    Gegen Maria als Gwenny habe ich auch nichts, aber mit Jannis Niewöhner als Gideon kann ich mich nicht anfreunden...

    Was mich aufregt ist, dass Veronica Ferres mitspielt! und dass Josephine Preuß die Lucy spielt. Ich kenne sie nur als aufgedrehte Lena aus "Türkisch für Anfänger" und da sollte sie meiner Meinung nach auch bleiben!

    Auf jeden Fall werde ich mir den Film ansehen und vorher das Buch noch mal lesen (Re-Readen xD), aber wer auch immer mit mir dann ins Kino geht, wird damit leben müssen, dass ich alle zwei Sekunden so was sage wie "Das ist im Buch aber nicht so!" oder "Das passt aber gar nicht!" xD
    Und natürlich werde ich mich auf meinem Blog in einem ellenlangen Buch-Film-Vergleich darüber auslassen ^^

    LG ;)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Josephine Preuß habe ich schon in mehreren Rollen gesehen und da hat sie nicht nur eine aufgedrehte Lena gespielt. Ich denke mal, dass sie das schon hinbekommt. Vom Aussehen ipasst sie für mich jedenfalls schon mal sehr gut zu Lucy ;)

      Ohja, Re-Readen muss sein :D Und Sprüche wie "Das ist im Buch aber ganz anders" werden sich meine Freundinnen im Kino wohl auch anhören müssen. Wobei sie auch die Bücher gelesen haben, als werden wir das warhscheinlich im Chor ausrufen^^
      Auf deinen Buch-Film-Vergleich bin ich dann schon mal gespannt, bei mir wird es den sicher auch geben ;)

      Lg Filo

      Löschen
    2. Für mich passt sie vom Aussehen her leider gar nicht :(
      Lucy stelle ich mir irgendwie zierlicher und mit einem liebevolleren und zärtlicheren Blick als im Trailer vor :D

      Löschen
    3. Naja, ich denke im Trailer ist das grad die Szene, als sie Gwen zum ersten Mal sieht. Da stelle ich mir ihren Blick schon so überrascht, schockiert vor. Aber gut, wir werden mal im Kino sehen, wie sie da so rüber kommt ;)

      Löschen

Kommentare versüßen einem den Tag. So geht es zumindest mir ;) Daher freue ich mich über jedes einzelne Wörtchen und bin auf eure Meinungen gespannt.

Alles Liebe,
Filo ♥