Samstag, 25. August 2012

*Dies & Das* Altes Didelpapier = neue Gestaltung der Rezensionen???

Wie ich vorher schon prophezeit habe, habe ich ein paar neue Ideen für den Blog. Eine davon ist die Gestaltung der Rezensionen. Da habe ich jetzt neue, selbstgeschriebene Überschriften. Ich habe heute Mittag nämlich mein altes Didelpapier (Sünde aus der Grundschule :D) in meinem Papierstapel gefunden. Tja, und da mir bei einem Block der Hintergrund gut gefallen hat, dachte ich mir, dass ich das Didelzeugs sowieso mal aufbrauchen muss. Gesagt getan. Leider kommt das Papier nach dem einscannen nicht mehr so schön raus... Deshalb jetzt die Frage an euch, bevor ich alle Rezensionen so ändere und es am Schluss keinem gefällt: Findet ihr die alte Gestaltung besser oder die neue? Ich würde mich wirklich über eure Meinung freuen, bin im Moment nämlich noch sehr unsicher... Achso, wenn ihr euch anschauen wollt, wie dann die Rezensionen aussehen würden: http://filosbuecheruniversum.blogspot.de/2012/08/rezension-forbidden.html


Kommentare:

  1. Man wurde ja praktisch gezwungen diese blöden Blätter von Diddl zu sammeln :D

    Also ich finde die neuen Überschriften würden gut zu deinem Design passen...

    AntwortenLöschen
  2. @real-booklover
    Allerdings :D Wir Mädchen saßen da alle in der Grundschule auf dem Schulhof und haben diese Blätter angeschaut und getauscht, während die Jungs irgendwelche Pokemon-Karten hatten oder so...
    Okay, danke ;)

    AntwortenLöschen

Kommentare versüßen einem den Tag. So geht es zumindest mir ;) Daher freue ich mich über jedes einzelne Wörtchen und bin auf eure Meinungen gespannt.

Alles Liebe,
Filo ♥